Home | AGB | de | en
---

Gästebuch

Eintragen
Seite: 
[15.10.2016]
Ulrike Sievers, Braunschweig
7 Tage Elefantentour im Landcruiser.
Unsere 2. Safari mit D.M. Tours führte uns vom 19.09. - 26.09.2016 durch Tsavo Ost , Tsavo West, Amboseli, Lake Naivasha, Masai Mara
und ich muss sagen, es war wieder ein unvergessliches Erlebnis.
Die Tour war anstrengend aber wunderschön. Man sieht sehr viel von Land und Leuten und natürlich den Tieren. Unser gut deutschsprachige Guide Patterson war sehr nett und hat sich sehr viel Mühe gegeben damit wir möglichst viele Tieren sehen können und es uns auch ansonsten an nichts fehlt. Die Lodges waren Klasse jede auf ihre Art. Leider hat man immer zu wenig Zeit, diese länger zu genießen.
Auf jeden Fall ein großes Dankeschön an das Team von D.M. Tours für den reibungslosen Ablauf dieser Tour. Ein ganz besonderer Dank an Frau Sauermann für ihre Geduld und die Organisation dieser Reise.
Wir kommen wieder.
[12.10.2016]
Heidi und Matthias, Erfurt
Wir waren vom 1. bis 5. Oktober zum 3. Mal mit unserem Guide Justin Murage auf Safari. In diesem Jahr ging es ausschließlich in die Masai Mara. Erst vom Oloshaiki Camp und dann vom Kilima Camp aus. Wir haben die Big Five gesehen und der Höhepunkt für uns war die "Belagerung" unseres Jeeps durch einen Löwen. Er nutzte den Schatten des Autos für seinen Mittagsschlaf. Wir möchten uns bei DM Tours für die gewohnt gute Organisation der Safari bedanken und vor allem bei unserem Guide Justin. Er hat wie immer einen tollen Job gemacht und uns unvergessliche Tierbeobachtungen ermöglicht!
[12.10.2016]
Susanne und Peter
Unsere Safari haben wir bei D.M.Tour gebucht. 3Tage Tsavo West mit dem Severin Safari Camp und Amboseli Nationalpark mit der Ol Tukai Lodge. Alles war sehr gut durchorganisiert,ein absoluter Traum☺und unser Guide Sami hat sehr gut deutsch gesprochen.
Alles in allem ein super Urlaub. Hakuna Matata
Susanne mit Begleitung
[10.10.2016]
Elke Keller, Ostfildern
Habe 3 Tage vom 29.09.-01.10.2016 Safari bei Euch gebucht Taita Hills und Shimba Hills. Ich muss sagen das war echt der Kracher das war ja so schön. Die Hotels sind erstklassig essen und Zimmer super.
Die Safari selber war echt toll viele Tiere gesehen Fahrer war top. Diese Tour mache ich bestimmt noch mal es war ein erlebnis vielen vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Elke Keller
[10.10.2016]
Siglinde und Rudi , Calw
Herzlichen Dank an DM-Tours und Frau Sauermann für die Organisation der unvergesslichen Reise in die kenianischen Nationalparks Tsavo-Ost und -West, Amboseli und Masai Mara. Von der Abholung am Flughafen, den Fahrten mit unserem sympathischen und einfühlsamen Guide Nick, den Lodges und dem Flug-Transfer in die Mara ins Kilima-Camp hat alles wunderbar geklappt – ein großes Lob von uns. Am eindrucksvollsten war die einfühlsame Art von Guide Nick, wie er uns in aller Ruhe und mit großem Hintergrundwissen die Natur- und Tierwelt Kenias in gutem Deutsch nahegebracht hat. Nicht unerwähnt wollen wir unseren super Guide Martin vom Kilima-Camp lassen, der Adleraugen haben muss und uns sicher durch die Masai Mara bis an die Grenze Tansanias gefahren hat. Die Guides, die Tiere, die Natur und freundlichen Menschen in Kenia bleiben in unseren Herzen.
[10.10.2016]
Marcel und Gina
Hallo ihr lieben,
Natürlich bekommt ihr eine Rückmeldung unserer Safari.
Also wir waren mehr als zufrieden mit unserer Tour. Am meinsten bedanken wir uns bei unserem Guide Hamisi. Wir hatten sehr viel Spaß mit ihm und er war super aufmerkam und durch ihn haben wir sehr viel dazu gelernt. Unsere Unterkünfte waren super schön und weiterzuempfehlen. Wir haben viele Tiere gesehen, nicht die 5 großen aber da kann ja D.M. Tours nichts für. Im großen und ganzen war alles super und wird immer in unserer Erinnerung bleiben. Einzige Kritik, wir haben erfahren, dass man vor Ort eine Safari wie unsere für etwas weniger Geld bekommen könnte. Trotzdem danke und allen anderen viel Spaß

Liebe Gina und lieber Marcel,
herzlichen Dank fuer euer tolles Feedback !
Dass ihr eine erlebnisreiche Safari, ihr viel Spass mit Hamisi hattet und mit unserem Service zufrieden ward, freut uns sehr.
Wir sind immer offen fuer konstruktive Kritik - allerdings merken wir an, dass unsere umfangreichen Serviceleistungen (auch hinter den Kulissen - wie z.B. eine eigene Werkstatt, in der jedes Fahrzeug nach jeder Safari einer Inspektion unterzogen wird, andere Unterkuenfte und/oder Fahrzeuge, Anzahl der Gaeste im Fahrzeug, etc.) nicht mit denen anderer Unternehmen vergleichbar sind. Wir kalkulieren unsere Angebote stets fair und koennen allen unseren Gaesten deshalb immer ein gutes Preis-/Leistungsverhaeltnis anbieten. Wir wuerden uns sehr freuen, euch wieder einmal auf einer Safari in Kenya begleiten zu duerfen.

Liebe Gruesse aus dem Elefantenland vom gesamten D.M.Team !
[06.10.2016]
Christopher & Michelle, Deutschland
Hallo Frau Bechtle,

wir sind nun wieder in Deutschland angekommen und können nur gutes vom Urlaub und insbesondere der Safari berichten.
Es hat während der Safari alles reibungslos funktioniert, die Lodges waren der Wahnsinn besonders das Severin Safari Camp hat uns total begeistert. Unser Fahrer Dominiano war sehr freundlich, erkannte auch kilometerweit weg noch die Tiere und war stehts engagiert uns alle Tiere zu zeigen. Wir würden auf jeden Fall wieder bei DM Tours eine Safari buchen, am Besten mit zwei Tagen Aufenthalt in jedem Park, da die Tage doch immer recht schnell vorbei waren.
Wir haben viele tolle Bilder machen können.

Mit freundlichen Grüßen
Christopher Döring & Michelle Krämer
[20.09.2016]
Annette & Peter, Kirchhellen
Wir haben die Safari "Taita Hills und Lumo" gemacht. Es war sehr beeindruckend und wir haben viele Tiere gesehen. Alles war bestens durchorganisiert, einschließlich der Verpflegung. Toll!
[19.09.2016]
Lukas & Marlen
Liebe Frau Sauermann

Wir haben die erste Arbeitswoche nach unseren Ferien bereits hinter uns gebracht und ich finde endlich Zeit, mich bei Ihnen zu melden.

Unsere Ferien in Kenia und besonders natürlich die Safari waren unbeschreiblich. Wir hatte unglaubliches Glück, einen tollen Fahrer (Tom hat uns wirklich zu atemberaubenden Momenten in wilder Natur verholfen) und wahnisinnig imposante Tierbeobachtungen.
Wir möchten uns nochmals für Ihren tollen Service und die stets rasche Unterstützung bedanken. Wir können/werden D.M. Tours nur weiterempfehlen!

Wir wünschen Ihnen alles Gute und senden liebe Grüsse aus der Schweiz,
Lukas und Marlen
[17.09.2016]
Kathrin Barro, Senden
Tsavo West - Amboseli - Tsavo East - Shimba Hills - 4 Nationalparks in 5 Tagen.
Es war noch schöner, als wir es uns erträumt haben. Wir sind immer noch am Schwärmen und haben keine Ahnung, wie wir die vielen Eindrücke und schönen Fotos in einem einzigen Fotoalbum festhalten sollen...
Auch wenn wir nicht die sog. "Big Five" gesehen haben (es waren "nur" Elefant, Löwe und Büffel) tat das unserer Begeisterung keinen Abbruch! Die 4 Nationalparks, die wir besucht haben, hatten alle ihren eigenen Charme und haben uns mit den vielen unterschiedlichen Tieren in ihren Bann gezogen! Zum guten Gelingen dieser Safari hat zu einem Großteil auch unser Fahrer und Guide Paterson beigetragen. Er hat uns sooo viel gezeigt und erklärt und kannte sich bestens in der Tierwelt aus. Auch auf besondere Wünsche von uns ist er problemlos eingegangen. Zwischen uns hat einfach die "Chemie gestimmt" und umso trauriger waren wir, dass er uns im letzten Nationalpark (Shimba Hills) nicht begleiten konnte!! Das hatte man uns vorher leider nicht gesagt und so war kurzzeitig unsere Stimmung etwas getrübt.
Alles in allem war es aber eine sehr gelungene Safari und es besteht durchaus "die Gefahr" :-) :-), dass wir zu Wiederholungstätern werden!! Da wir nun wissen, wie das Ganze abläuft und was uns besonders gut gefallen hat, würden wir jedoch einige Dinge anders planen. Z. Bsp. würden wir im Severin Safari Camp auf jeden Fall länger bleiben. Das Camp ist einfach traumhaft und wir waren traurig, dass wir dort nur eine Nacht verbringen konnten. Auf Shimba Hills würden wir, zu Gunsten einer längeren Verweildauer in den anderen Nationalparks, verzichten. Überhaupt könnten wir uns vorstellen, noch länger auf Safari zu gehen und dafür weniger Badeurlaub zu machen. Die 5 Safaritage vergingen nämlich wie im Flug! Wir noch lange davon zehren - und wenn es hier bei uns in Deutschland wieder hektischer zugeht, denken wir gern an das Lieblingswort der Kenianer "pole pole"!!! Vielen Dank und herzliche Grüße von Kathrin und Dieter

PS: Toll, dass Ihr unsere Kleiderspenden für die Kinder in den Dörfern verteilt. Das erste Paket geht nächste Woche auf die Reise!
Eintragen
Seite: 

Safari auf dem Meer

Verbringen Sie mit uns schöne Stunden auf dem Meer und genießen Sie bei einem guten Mittagessen einen relaxten Aufenthalt auf Chale Island !

Preis pro Person: 80 €
Weiter >

NEU IM PROGRAMM VON D.M.TOURS

Am frühen Morgen starten Sie Ihre Kenia Safari mit einer Wildbeobachtungsfahrt in Tsavo Ost. Unterwegs nehmen Sie Ihr Mittagsessen in der Voi Safari Lodge ein um gestärkt in die Taita Hills zu fahren.

Preis pro Person: 379 €

www.safari-diani.de
www.diani-cottages.de
safari kenia
Weiter >

Tagesausflug

1 Tag Shimba Hills
Besuchen Sie den in der Nähe der Südküste gelegenen Nationalpark mit seiner interessanten Flora & Fauna.

Begleiten Sie einen Ranger zu den Sheldrick Falls und stärken Sie sich danach in der einzigartigen Shimba Hills Baumlodge

Preis pro Person: 105 €]
Für eine Übernachtung Preis pro Person: 189 €

www.safari-diani.de
www.diani-cottages.de
safari kenia

Masai Mara Preise (pro Person im DZ)

2 Übernachtungen: ab 889 €
safari kenia
Weiter >

Masai Mara Preise (pro Person im DZ)

2 Übernachtungen: ab 1.099 €
Weiter >

Masai Mara Preise (pro Person im DZ)

2 Übernachtungen: ab 1.099 €
Weiter >

Masai Mara Preise (pro Person im DZ)

2 Übernachtungen: ab 1.099 €
Weiter >

Kutazama

Kutazama - ein Ort an dem die Seele zur Ruhe kommt. In völliger Privatsphäre kann man wunderbar entspannen, die herrliche Landschaft und ein einzigartiges Verwöhnprogramm genießen.

Preis pro Person im DZ: 200 €
Verlängerungsnächte möglich
Weiter >