3 Tage Masai Mara

Oloshaiki Camp - mit deutscher Gästebetreuung

Das weltberühmte Masai Mara Ökosystem beherbergt einige der größten und vielfältigsten Wildtierpopulationen Afrikas; wilde Tiere sehr nah, große ortsansässige Herden von Zebras, Antilopen, Büffel, Gazellen, Giraffen und ihre natürlichen Feinde (Löwen, Leoparden, Geparde, Hyänen), die große Migration – das Naturparadies Masai Mara!

2 Übernachtungen im Oloshaiki Camp
14 große Zelte mit überdachter Terrasse direkt am Talek-Fluss, am Rande der Mara, echtes Safarifeeling!


Ihre Safari:

Tag 1

Morgens Aholung in Ihrem Hotel/ Cottage und kurze Fahrt zum Flugplatz in Diani. Nun fliegen Sie direkt in die Masai Mara. Dort erwartet Sie an der Landebahn bereits Ihr Fahrer, begrüßt Sie freundlich und verstaut Ihr Gepäck.

Alle Pirschfahrten hier werden vom Camp durchgeführt, maximal 6 Gäste pro Fahrzeug!

Auf dem Weg ins Camp werden Sie erste Tierbeobachtungen in diesem wildreichen Ökosystem machen. Safari pur!

Nach der Ankunft im Oloshaiki Camp erwartet Sie Ihr Mittagessen und Sie checken ein. Genießen Sie eine Mittagspause in dieser herrlichen Lage am Fluss! Im Anschluss an die Teatime erfolgt die nachmittägliche Pirschfahrt, größtes Safariglück im Reich der wilden Tiere.

Der Abend im Camp mit schmackhaftem Abendessen, Sundowner-Drink, Erzählungen über die Erlebnisse der Safari wecken das klassische Afrikagefühl in jedem Gast!

2 Übernachtungen im Oloshaiki Camp
Am Rande der Masai Mara, getrennt nur durch den Talek River befindet sich das kleine aus 14 großzügigen Zelten bestehende rustikale Camp.
Hier erlebt der Gast das echte Safarifeeling!
Die großen Zelte mit überdachter Terrasse, geräumigem abgegrenzten Bad im hinteren Zeltabschnitt, sowie großen Doppelbetten mit Moskitonetz liegen nebeneinander aufgereiht am Flussufer. Viele Wildtiere kommen zum Trinken her!

Tag 2

Masai Mara

Heute verbringen Sie den ganzen Tag mit ausgiebigen Tierbeobachtungsfahrten vormittags und nachmittags auf der Pirsch nach den Big Five, der Migration oder all den in diesem Gebiet beheimateten Wildtieren.

Die ortskundigen Fahrer bringen Ihnen die Tierwelt, Landschaften, Menschen und Geschichte des Mara Ökosystems gerne nahe! Vielleicht erleben Sie das einzigartige Erlebnis der Großen Migration? Pirschfahrten in dieser Wildnis halten viele überraschende Tierbegegnungen und spektakuläre Naturschauspiele bereit.

Zum Lunch kehren Sie ins Camp zurück oder können auf Wunsch ein Picknick unterwegs genießen.

Der sehr ereignisreiche Tag klingt beim Sundowner-Drink, dem exklusiven Dinner und dem schönen Ambiente des Abends im Camp aus. Sie werden es lieben!

Tag 3

Sie starten mit einer ausgedehnten Frühpirsch in den Tag. Das heutige Mittagessen kann gern auch als Picknick unterwegs eingenommen werden, anschließend bringt Sie Ihr Guide zurück zum Airstrip. Hier verabschiedet er sich von Ihnen und Sie treten den Rückflug nach Ukunda zur Küste an. Wir erwarten Sie bereits bei Ihrer Ankunft und fahren Sie zurück in Ihr Hotel/ Cottage.


Eine herrliche Zeit im beliebtesten Naturparadies Kenias !

Preis pro Person im DZ:

15.12. - 02.01.2018: 1059 €

03.01. - 31.03.2018: 1039 €

01.04. - 14.06.2018: 889 €

15.06. - 14.07.2018: 999 €

15.07. - 31.10.2018: 999 €

01.11. - 14.12.2018: 999 €

15.12. - 02.01.2019: 999 €

03.01. - 31.03.2019: 999 €

Kinder unter 12 Jahre: 30 % Ermäßigung
Verlängerungsnächte auf Anfrage !

Im Preis inbegriffen sind folgende Leistungen:

  • Flüge laut Reisebeschreibung
  • Transfers ab/ bis Hotel – Airstrip – Camp/ Lodge
  • Pirschfahrten im Allradjeep
  • Lizensierter Fahrer/Guide vor Ort
  • Parkeintrittsgebühren
  • Übernachtungen inclusive Vollpension
  • Extra-Mittagessen am Abreisetag
  • Maximal 6 Gäste im Fahrzeug
  • Flugrettungsversicherung

Extrakosten: Ihre Getränke und persönlichen Ausgaben

Pirschfahrten werden mit Fahrzeugen und ortskundigen Fahrern des Camps durchgeführt!